Wyndoria - Hilfe / FAQ
Zum Inhaltsverzeichnis

Regeln dieser Welt

1. Namensgebung
Gib deinem Charakter einen Namen, der sich für Rollenspiele eignet und zu einer Fantasy- und Mittelalterwelt passt. Namen aus dem 'Real Life' sind dafür nur bedingt geeignet. Anstößige, obszöne, rassenfeindliche und ähnliche Namen werden nicht geduldet und der betroffene Charakter sofort gelöscht. Das gilt auch für die Wahl des Avatars!

Änderung ab 1.3.11, alte Version
2. Multi-Accounts
Auf diesem Server darfst du bis zu 3 Accounts haben. Wenn du mehr Accounts brauchst, frage bitte vorher die Administration.
Da wir nur prüfen können, wieviele Charaktere pro Computer gespielt werden, wird jeder, der außer dir noch von deinem PC aus spielt, als Multiaccount erkannt. Bitte beachte, dass wir nicht unterscheiden können, ob du 'nur mal' einen Freund an deinem Computer spielen lässt! Das könnte sowohl für deinen Freund, wie auch für dich bittere Folgen haben.
Bedingung für Multis ist, dass für die Charaktere jegliche Interaktionen verboten sind. Du darfst also zwischen deinen Charakteren weder Gold oder Edelsteine austauschen, noch sie gegenseitig auf die Kopfgeldliste setzen oder gegeneinander im PvP antreten lassen. Verstöße gegen diese Regel werden mit dem Zurücksetzen des stärksten Charakters des Spielers bestraft.
Die Regelung, dass Multis nicht im selben Haus oder im selben Verein sein dürfen, wird bis auf Weiteres ausgesetzt. Ein Austausch von materiellen Werten ist jedoch auch über diese Wege nicht gestattet.


Neue Version2. Multi-Accounts
Auf diesem Server darfst du bis zu 3 Accounts haben. Wenn du mehr Accounts brauchst, frage bitte vorher die Administration.
Da wir nur prüfen können, wieviele Charaktere pro Computer oder Internetanschluss gespielt werden, wird jeder, der außer dir noch von deinem PC aus spielt, als Multiaccount erkannt. Bitte beachte, dass wir nicht unterscheiden können, ob du 'nur mal' einen Freund an deinem Computer spielen lässt! Das könnte sowohl für deinen Freund, wie auch für dich bittere Folgen haben.
Bedingung für Multis ist, dass für die Charaktere jegliche Nutzung der Spielfunktionen miteinander verboten ist. Du darfst also zwischen deinen Charakteren weder Gold oder Edelsteine austauschen, noch sie gegenseitig auf die Kopfgeldliste setzen oder gegeneinander im PvP antreten lassen.
Verstöße gegen diese Regel werden mit Entzug der unrechtmäßig übertragenen Werte bestraft. In schweren Fällen kann auch ein Serverbann verhängt werden.
Multi-Charaktere dürfen hingegen im selben Haus wohnen, allerdings nur bei Einhaltung der zuvor genannten Bedingungen und wenn das Haus keinem der Spieler-Charaktere gehört. Für Charaktere, die vor dem Stichtag (1. März 2011) von der Ausnahmeregelung gebrauch gemacht haben, gilt Bestandsschutz.
Desweiteren ist pro Spieler nur eine Amtstätigkeit erlaubt. Ausnahme sind Gardisten der Bürgerwehr ohne Befehlsgewalt. Die Plätze in den Ämtern sind rar und wir möchten auch anderen Spielern eine Chance lassen.
Kurz zusammen gefasst:
-Multiaccounts sind bis zu 3 Stück erlaubt, wollt ihr mehr fragt einfach einen Admin.
-Eure Multis dürfen gemeinsam keine Spielfunktionen nutzen, also keine Geschenke zuschicken, keine PvP Kämpfe machen usw.
-Eure Multis dürfen sich nicht gegenseitig unterstützen und bereichern. Bedeutet kein Gold, keine ES usw dem anderen zuschieben.
-Sagt Bescheid wenn ein Freund zu euch kommt, da ihr sonst zu viele Chars habt und denkt daran das ihr in dieser Zeit als Multiaccount gezählt werdet!
-Die Ausnahme besteht darin das ihr eurem Multi einen Schlüssel zum Haus geben dürft, dies ist erlaubt solange ihr dabei kein Gold oder Edelsteine austauscht oder den anderen irgendwie unterstützt.


3. Passwörter weitergeben oder für Freunde spielen
Es ist verboten Passwörter weiterzugeben. Demzufolge kann auch niemand für einen Freund mitspielen. Spielt jemand trotzdem für einen Freund, werden beide Charaktere als Multi-Account gewertet und es gelten die in Punkt 2 genannten Einschränkungen und Strafen.
Jeder Spieler ist für die Aktionen, Aussagen und Mitteilungen seines Accounts verantwortlich. Lässt du einen Freund für dich spielen und dieser missbraucht deinen Account für regelwidrige Aktionen, so trägst du die Verantwortung.

4. Cheaten, Bugs ausnutzen
Dieses Spiel befindet sich - speziell auf diesem Server - ständig in der Entwicklung und kann daher Fehler enthalten. Wer eine Schwachstelle oder eine Möglichkeit zu Cheaten findet, ist verpflichtet, diese dem Admin mitzuteilen. Offensichtliche Fehler sind ebenfalls sofort zu melden, bevor durch das Ausnutzen der Fehler größerer Schaden entstanden ist. Das gilt nicht nur, wenn der Charakter durch den Fehler einen Nachteil hat, sondern auch und ganz besonders, wenn der Charakter dadurch einen Vorteil hätte! Wenn etwas merkwürdig erscheint, oder zu anderen Bereichen in Widerspruch steht, lieber einmal zu oft nachfragen, als es auszunutzen. Gefundene und gemeldete Fehler werden mit Donationpoints belohnt. Cheaten, also das Umgehen von regulierenden Maßnahmen des Spiels durch nicht spielerische Methoden oder das Missachten der Regeln, wird von den Göttern bestraft.

5. Scripts und Sourcecode
Der PHP Sourcecode auf diesem Server ist zu einem großen Teil jedem frei zugänglich. Den Source zu lesen, um Schwachstellen zu finden, ist erlaubt und erwünscht. Eventuell gefundene Schwachstellen auszunutzen statt sie zu melden, ist allerdings verboten und führt früher oder später zur Löschung der betroffenen Charaktere. Es ist nicht erlaubt, Charaktere durch Programme irgendwelcher Art automatisiert zu steuern. Einzige Ausnahme ist unser blinder Bot Tumkuz.

6. Spam und Werbung
Spam, Flooding und ähnliches ist natürlich verboten. Wer den Chat 'zumüllt', bekommt mindestens einen Knebel, in schweren fällen kann auch eine Löschung folgen. Der Betreiber nimmt große Mühen und Kosten auf sich, um diesen Server werbefrei zu halten, da will er natülich nicht, dass er zur kostenlosen Werbeplattform für andere Seiten verkommt. Links in öffentlichen Chat-Areas werden kommentarlos entfernt. Wenn ihr einen Link unbedingt bekannt geben wollt, nutzt dazu bitte die Links Sektion im Forum.

7. Umgangston
Beleidigungen und schlechter Umgangston werden nicht geduldet. Natürlich haben Zwerge und Trolle darüber unterschiedliche Ansichten als Menschen und Elfen, aber alles was über das Rollenspiel hinaus geht, sollte in angemessenem Ton stattfinden. Streitereien gehören in Mails oder ICQ, aber keinesfalls auf den Dorfplatz.

8. Jugendschutz
Auf diesem Server gibt es keine Altersbeschränkung. Daraus folgt, dass hier keine Texte und Aktionen geduldet werden, die nicht auch in frei zugänglicher Literatur erhältlich sind. Das Ausspielen von roher Gewalt und sexuellen Handlungen in der Öffentlichkeit ist strikt untersagt. An Plätzen mit beschränktem Zugang haben die Beteiligten dafür Sorge zu tragen, dass keine Minderjährigen mitlesen können.

9. Haftung
Absolut keine. Betreten des Servers auf eigene Gefahr. ;) Dies ist ein privat finanzierter non-profit Dienst! Es gibt keinen Anspruch auf Verfügbarkeit oder Nutzung des 'Dienstes'.
Alle Charaktere und Accounts sind Eigentum des Serverbetreibers! Der Verkauf eines Accounts (z.B. bei ebay) ist nicht gestattet und der Kauf eines Accounts von Dritten berechtigt nicht zu dessen Nutzung! Die Anweisung der Administration ist Folge zu leisten, diese handeln im Auftrag des Serverbetreibers. Der Administration ist es technisch möglich Tauben und Häuser zu kontrollieren.

10. Verbot von Autoplay und Powerplay
Autoplay (AP) und Powerplay (PP) sind auf diesem Server nicht erlaubt. Definition AP/PP: Jeder Spieler hat die alleinige Gewalt über alle von ihm (per /me, /msg, /k:) gespielten Figuren, deren Begleiter (Tiere, Knappen, sonstige Gefährten) und Besitztümer (u.a. Ausrüstung, Werkzeuge, Waffen usw.). Ein anderer Spieler kann im RPG immer nur >versuchen< ersteren anzufassen, mit etwas zu treffen, ihm etwas wegzunehmen oder den Figuren des anderen Spielers etwas kaputt zu machen. Auf jede Aktion von Spieler A nach B muss eine Reaktion von Spieler B möglich sein. Bliebe B keine Option zum reagieren durch ausweichen, blocken, parieren o.ä. wäre dies Autoplay. Kurz: Jeder kann selbst bestimmen was mit seinem Charakter und dessen Habseligkeiten passiert oder nicht. Zugleich sollten im Rollenspiel den eigenen Figuren auch Schwächen zugestanden werden. Dies soll weniger der Einschränkung dienen als vielmehr deine Figur vielschichtiger und interessanter machen. Versetze dich am besten in dein Gegenüber im RPG. Versuche deine Figur soweit mit Stärken und Schwächen auszustatten dass auch du selber mit so jemandem wie deiner Figur spielen wollen würdest.

11. Symaptiepunkte
Es ist verboten, sich selbst Symaptiepunkte zu geben. Egal ob mit Multi oder dem Charakter selber. Verstöße gegen diese Regel können und werden bestraft.
Copyright 2009-2017 Wyndoria
0.9.7(Dragonslayer Edition V3)